Kinder- und Jugendhaus Buttstädt

In jedem Jugendzentrum des ASB heißt die Devise; "Mitmachen". Hier finden Kinder und Jugendliche bei zahlreichen Aktivitäten Freiräume. die sie zur Persönlichkeitsentfaltung brauchen, und die sich oft weder in der Schule noch am Ausbildungsplatz finden. Die Aktivitäten reichen von Spiel und Sport bis hin zu Projektarbeiten. Gemeinsame Jugendprojekte ergänzen das Angebot - hier ist also für jedes Kind und jeden Jugendlichen etwas dabei. Ein wesentliches Element der offenen Jugendarbeit ist die Mitbestimmung. Jugendliche planen Aktionen und Projekte und setzen diese selbstständig um. Dabei werden sie unterstützend von erfahrenen Sozialpädagogen und engagierten ehrenamtlichen Mitarbeitern begleitet. Der Jugendclub Buttstädt ist seit Januar 2011 in Trägerschaft des ASB Kreisverband Sömmerda e.V. Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren können die Einrichtung besuchen. Zusätzlich gibt es Angebote für Kinder im Alter von 10 bis 11 Jahren.

Inhaltliche Angebote:

  • verschiedene Freizeit- und Spielmöglichkeiten
  • im Sommer finden zusätzliche Angebote des Jugendclubs im Freibad statt
  • Koch- und Backmöglichkeiten
  • Teilnahme an kulturellen, Jugend- und Sportveranstaltungen im Landkreis Sömmerda
  • Gemeinsame Ferienfreizeiten
  • Austausch mit anderen Jungendeinrichtungen
  • Hausaufgabenbetreuung und Lernhilfen
  • Teilnahme an der Jugendgerechten Kommune
  • Kreative Angebote